FANDOM


Musha
Musha wird das erste Mal von Galatea erwähnt. Musha ist ein grünes Land mit vielen Gebirgen. Luciela herrschte über die südliche Region, bis Isley sie besiegte und das südliche Territorium einnahm

GeschichteBearbeiten

Priscillas Angaben nach, sei Musha ihr Geburtsort, weshalb Isley sich entschloss in den Süden zu gehen (Extra Szene 03).

Dort bekämpfte er Luciela des Südens und übernahm das südliche Territorium (Szene 62).

Nachdem Luciela von Isley besiegt wurde, erschien Rafaela und tötete Luciela.

Isley starb in der südlichen Region.

TriviaBearbeiten

  • Helen und Deneves Heimatstädte liegen in Musha.
  • Die Namen "Alfons" (nördliche Region) und "Musha", lassen sich eventuell vom tschechischen Maler Alphonse Mucha ableiten.